Yoga  -  Siemens Active München

Yoga (Hatha Yoga) - Präventionskurs

Yoga ist eine der ältesten Methoden, körperliche Spannungen zu lösen, den Geist zu beruhigen und dadurch einen Ausgleich zu sitzender und einseitiger Belastung im Alltag zu erreichen. Mit behutsamen aber auch anspruchsvollen Körperübungen zielen die Übungen insbesondere auf eine positive Beeinflussung der Wirbelsäule ab.

  • "Yoga sanft" ist für Einsteiger und Personen mit Bewegungseinschränkungen (z.B. Rückenbeschwerden) geeignet.
  • "Yoga medium" für Wiedereinsteiger und Yogaerfahrene, die es nicht zu intensiv wollen.
  • Bei "Yoga fordernd" werden ineinander fließende Yogahaltungen im Rhythmus der Atmung geübt. Zu diesem Kurs sollten Sie bereits Yoga Erfahrung mitbringen.

Krankenkassenzuschuss

Das Plus für Ihre Gesundheit. Bei regelmäßiger Teilnahme (80%) erstatten fast alle gesetzlichen Krankenkassen einen Großteil der Kursgebühr. 

Als Beispiel die SBK: Sie bezuschusst pro Jahr zwei dieser Kurse mit 75% des Kurspreises, maximal aber 80 €. 

Alle unten aufgeführten Kurse sind von der Kooperationsgemeinschaft der gesetzlicher Krankenkassen anerkannt und bezuschussungsfähig. Bei Fragen dazu, wenden Sie sich bitte direkt an Ihre Krankenkasse.