Asiatische Kampsportarten  -  Siemens Active München

Asiatische Kampfsportarten

  • TAEKWON-DO

    TAEKWON-DO

    Erlernen Sie Taekwon-Do-Techniken für eine größere Harmonie von Körper und Geist. Eine umfangreiche Körperschulung durch die Übungen des Taekwon-Do bildet hierfür die Grundlage. Jeder der Interesse am traditionellen Taekwon-Do hat ist eingeladen - auch ohne Voranmeldung - mitzutrainieren.

    OrtUhrzeitOrt
    Montag18:00 - 19:30 UhrMünchen Perlach Bau 90, Übungsraum II
    Dienstag18:00 - 19:30 UhrSchulturnhalle der Grundschule Rennertstraße
    Freitag16:00 - 17:30 UhrMünchen Perlach Bau 90, Übungsraum I
  • JUDO

    JUDO

    Judo, Faszination des Siegens durch Nachgeben ist mehr als nur eine asiatische Kampfsportart. Judo ist auch eine Philosophie, ein Weg zur Lebensgestaltung, eine Lebens-hilfe. Nicht der eigene Sieg um jeden Preis ist das Ziel, sondern zu siegen, ohne den Partner zu verletzen. Wichtig dabei ist das Streben nach Harmonie durch Selbstbeherrschung, äußerste Konzentration beim Beobachten des Gegners bis hin zum blitz-schnellen Reagieren auf dessen Absichten.

    TagUhrzeitOrt
    Donnerstag19:30-21:00 UhrMünchen Perlach Bau 90, Übungsraum II
  • JU-JUTSU

    JU-JUTSU

    Ju-Jutsu, die moderne Form der Selbstverteidigung beinhaltet wirkungsvolle, effektive Techniken der traditionellen Budo-Disziplinen Judo, Aikido, Karate und Jiu-Jitsu.
    Parallel zur immer weiter ansteigenden Gewalt hat auch der Wunsch, sich selbst verteidigen zu können, stark zugenommen. Gerade ein universelles, praxiserprobtes Selbstverteidigungs-system wie Ju-Jutsu bietet hier hervorragende Möglichkeiten.
    Ju-Jutsu bietet Frauen und Männern jeglichen Alters, die am Individualsport interessiert sind, sportlichen Ausgleich und fördert Beweglichkeit sowie Selbstbewusstsein.

    TagUhrzeitOrt
    Dienstag19:30-22:00 UhrMünchen Perlach Bau 90, Übungsraum II